Euerwanger Bühl Runde (Nr. 2)

1 Stunde 5 km GPX - Datei


Rundwanderweg

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus gehen wir bergauf an der Kirche vorbei. Nach der Kirche wenden wir uns nach links und wandern bergauf (insgesamt ist ein Höhenunterschied von ca. 150 m zu überwinden). Nachdem man über einen Hohlweg die Hochebene erreicht hat, führt der Weg zunächst durch den Wald, danach am rechten Waldrand entlang bis man auf einen Schotterweg trifft. Hier wenden wir uns nach links und passieren einen Jägerstand. Nach weiteren 150 m beginnt am rechten Wegrand ein Wald, hier biegen wir nach rechts ab und folgen zunächst dem Waldrandweg hangaufwärts bis zu einer Forststraße. Dieser folgen wir ca. 100 m nach rechts, dann biegt unser Weg wieder nach links in einem schmalen Waldweg ab, welcher bergauf bis zu einer Lichtung führt . Der Weg führt unter der Hochspannungsleitung hindurch zurück in den Wald bis zum Euerwanger Bühl. Dieses Hochplateau (eine der höchsten Erhebungen des Landkreises Roth) belohnt mit einem sehr schönen Panoramablick und lädt zur Rast ein!

Euerwanger Bühl

Bergab geht es zunächst vorbei an der Hütte des Vogelvereins auf einem Weg bis zum Ortsrand. Wir folgen der Ortsstraße bis zur Kirche (zur Einkehrmöglichkeit im Gasthof Schmidt sind es ca. 200 m nach links). Der Wanderweg 2 biegt bei der Kirche jedoch nach rechts ab. In der Linkskurve folgen wir nicht der Hauptstraße, sondern gehen geradeaus dem befestigten Feldweg Richtung Heimbach. Nach der Hangkante können wir den befestigten Weg nach links verlassen und einem schönen Waldhohlweg steil bergab bis hinunter nach Heimbach folgen.

Der Wanderweg 2 ist gut mit dem Wanderweg Nr. 3 und dem Heimbacher Bildstockweg kombinierbar.

Euerwang

Stadt Greding, Tourist-Information

Marktplatz 8

91171 Greding

08463 90420 E-Mail Karte

Ausgangspunkt

Parkplatz Heimbach

Heimbach

Ortsmitte

91171 Greding

08463 904-20 Karte

Partner