Logo Greding (Printversion)

Kulturprogramm

Vom Kulturamt wird jährlich im Zeitraum von März bis Dezember ein Kulturprogramm unter dem Motto "Kleinkunst in historischen Mauern" angeboten.
Das historische Rathausfoyer oder der Saal des Museums bieten für diese niveauvolle, abwechslungsreiche Veranstaltungsreihe den idealen Rahmen. Angeboten werden Konzerte von der Klassik bis zu Volksmusik und Kabarett, die sowohl von Bürgern der Großgemeinde als auch von Gästen gerne besucht werden.
Bei der Zusammenstellung des Programms wird auf Vielfältigkeit geachtet, so dass möglichst für jeden Geschmack ein "Kunstgenuss" mit dabei ist. Besonderen Wert wird bei der Auswahl der Programmangebote vor allem auf das Niveau und die musikalische Ausbildung der Musiker gelegt. Im Gredinger Kulturprogramm laden darüberhinaus verschiedene Ausstellungen z. B. während des Trachtenmarktes oder zur Adventszeit sowie diverse Vorträge zu einem Besuch ein.
Im Rahmen der Konzertreihe "30 Minuten Orgelmusik" finden von Mai bis Oktober Orgelkonzerte in der romanischen St.-Martins-Basilika statt (einmal monatlich sonntags, 19.00 Uhr). Der Eintritt ist frei.
Das Kulturprogramm, weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen sowie Eintrittskarten und Abonnements sind bei der o. g. Sachbearbeiterin im Kulturamt/Archäologie Museum erhältlich.

Zuständige Mitarbeiter

Bettina Kempf
Loading...