„Wie sinnvoll sind Wärmepumpen im Altbau?“ - Online-Vortrag

31. Januar 2024

Online-Vortrag am Mittwoch, den 14. Februar 2024, 19:00 Uhr

Aktuell wird der Einsatz einer Wärmepumpe, insbesondere im Altbau, oftmals heiß diskutiert. Dabei ist klar: Wärmepumpe und Haus müssen zueinander passen - aber wie? Ist mein Gebäude überhaupt für den Einsatz von Wärmepumpen geeignet?
Viele Interessierte sind sich unsicher, unter welchen Bedingungen der Einsatz von Wärmepumpen gelingt und welche Maßnahmen am und im Gebäude ggf. noch nötig sind, um den Wärmepumpen-Einsatz zu ermöglichen.

Die Klimaschutzstelle des Landkreises Roth und die unabhängigen Energieberatungsagentur ENA laden Sie deshalb zum Online-Vortrag „Wie sinnvoll sind Wärmepumpen im Altbau“ am Mittwoch, den 14. Februar um 19 Uhr ein.

Prof. Dr. Harald Krause und Prof. Uli Spindler aus dem Studiengang Energie- und Gebäudetechnologie der Technischen Hochschule Rosenheim werden in ihrem Vortrag den aktuellen Stand der Entwicklungen der Wärmepumpen-Technik in Bestandsgebäuden erläutern. Zusätzlich stehen Ihnen die Berater der ENA-Roth für Fragen zur Verfügung.

Anmeldung für den Online-Vortrag unter www.landratsamt-roth.de/klimaaktionen

Partner

Logo Naturpark AltmühltalLogo Altmühl-JuraLogo ServiceQualität DeutschlandLogo DQS Holding GmbH