Live-Klaviermusik zur Trauungszeremonie

klavier-standesamt.jpg

28. Juli 2022

„Musik ist die Sprache des Herzens“ – so lautet eine alte Weisheit. Da sie mehr als tausend Worte sagen kann und unsere innersten Gefühle anspricht, begleitet uns Musik ganz selbstverständlich zu den besonderen Momenten und Feierlichkeiten in unserem Leben. Darum ist auch eine Trauungszeremonie ohne die passende Musik regelrecht unvorstellbar.

Für viele Brautpaare ist es daher eine wichtige Angelegenheit, die richtigen Musiker und die entsprechenden Melodien für diesen wichtigen Tag zu finden.

Das Standesamt der Stadt Greding möchte den Paaren diese Suche mit einer frei buchbaren Live-Klaviermusik erleichtern.

Der Ingolstädter Musikerlehrer Rudolf Schretter kann auf Wunsch ihre Trauung musikalisch umrahmen, die Sie auch individuell gestalten können. In der Regel werden drei Klavierstücke gespielt, wobei der musikalische Einzug in das Trauzimmer durch den Pianisten festgelegt wird. Ein Wunschlied und eine frei auswählbare Melodie zum Auszug sind jederzeit gerne möglich. Zur Vorbereitung der Musikstücke ist ein Vorlauf von mindestens vier Wochen erforderlich. Der Kostenrahmen für die musikalische Gestaltung beläuft sich auf 120,00 €.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unser Standesamt.

Partner

Logo Naturpark AltmühltalLogo Altmühl-JuraLogo ServiceQualität DeutschlandLogo DQS Holding GmbH