Logo Greding (Printversion)

Workshop „Brettchenweben“ (Anfänger)

brettchenweben_1.jpg

Leitung: Melanie Maday, Museumspädagogin


Brettchenweben gehört zu den alten, auch in keltischer Zeit belegten Webtechniken, die im Laufe der Jahrhunderte leider gänzlich in Vergessenheit geraten sind. Das Brettchenweben diente dazu, Bänder und Borten für Kleidung und Alltagsgegenstände herzustellen. Im Kurs erlernen Sie die grundlegenden Basisfähigkeiten aus verschiedenfarbigen Strängen Bänder herzustellen. Anhand dieser Grundlage ist es
Ihnen möglich, Webbriefe zu lesen und selbst zu gestalten.
Zum Workshop mitzubringen sind: kariertes Papier und Buntstifte, ein Lineal und ein Kugelschreiber, ein stabiler Ledergürtel, wenn vorhanden Wolloder Baumwollgarn, kleines Webschiffchen.


Kursgebühr/Teilnehmer: 50,- € + Materialgeld je nach Verbrauch
Maximalteilnehmerzahl: 6 Personen
Anmeldung: Archäologie Museum Greding, Tel.: 08463/904-60 oder museum@greding.de
Anmeldeschluss: 04.09.2017

Datum: 16.09.17
Zeit: 14:00 bis 18:00 Uhr
Infotelefon: 08463 904-60

Eintrittspreise

Kursgebühr/Teilnehmer: 50,- € + Materialgeld je nach Verbrauch
Anmeldung ist erforderlich!

Auch an diesem Ort

1 2 3 4  

Ort

Archäologie Museum Greding
Marktplatz 8
91171 Greding
Tel.: 08463 904-60
Fax: 08463 904-65

Veranstalter

Archäologie Museum Greding
Marktplatz 8
91171 Greding
Tel.: 08463 904-60
Fax: 08463 904-65
Loading...