Logo Greding (Printversion)

Klavier querbeet mit Martin Dalheimer

dalheimer-pressefoto-stehend-mit-klavier.jpg

Niemand kann ein Publikum, das auf ein Klavierkonzert geht, so angenehm überraschen wie der Pianist Martin Dalheimer. Dies gelingt ihm sowohl mit seinem gekonnten Klavierspiel in einem stilistisch extrem kontrastierenden Programm auf seinem eigenen akustischen Wurlitzer-Piano, als auch mit seinen geistreichen, humorvollen und ausführlichen Kommentaren. Man bekommt zu jedem Klavierstück den aufschlussreichen Hintergrund präsentiert und erlebt z. B. Chopins Welt der Volksmusik, als solche musiziert, oder taucht ein in Pozzolis Welt der am Klavier erzählten Geschichten. Bekannte Klassiker der Popgeschichte (Michael Jackson, Whitney Housten, Led Zeppelin) werden ebefalls in ihrer literarischen Bedeutung umrissen, bevor man Dalheimers international verkaufte, virtuose Klavierversionen genießt. Martin Dalheimer arbeitet an der Musikschule Greding. Er ist mit seinem historischen Hammerklavier weit gereist und hat als Künstler mit fast einer Million Klicks auf YouTube ein beachtliches internationales Interesse erreicht.

Datum: 25.03.18
Zeit: 19:00 Uhr
Infotelefon: 08463 279

Eintrittspreise

12,- €
Ermäßigt: 8,- €
Kinder bis 17 Jahre: Eintritt frei

Ort

Rathausfoyer
Marktplatz 11
91171 Greding
Tel.: 08463 904-0
Fax: 08463 904-50

Veranstalter

Musikschule der Stadt Greding
Manuela Wippenbeck
Gabrielistr. 6
91171 Greding
Tel.: 08463 279
Fax: 08463 605015
Loading...