Logo Greding (Printversion)

Schwerbehindertenrecht

Schwerbehindertenausweise können im Amt für Bildung und Soziales abgeholt werden, nachdem der Empfänger vom Versorgungsamt darüber benachrichtigt wurde. Der alte Ausweis ist abzugeben. Soweit möglich, ist ein Lichtbild erforderlich. Der Schwerbehindertenausweis kann durch einen Berechtigten abgeholt werden (persönliches Erscheinen ist nicht unbedingt erforderlich).

Die Verlängerung eines Schwerbehindertenausweises ist ebenfalls im Amt für Bildung und Soziales möglich. Der Bescheid des Versorgungsamtes muss dazu mitgebracht werden.

Zuständige Mitarbeiter

Carina Kratzer
Loading...